Förderverein Struwwelpeter e.V. Kita Jägerhof Wiesbaden-Biebrich
Förderverein Struwwelpeter e.V.  Kita JägerhofWiesbaden-Biebrich

Aktivitäten und Projekte

Unsere wesentlichen Projekte:

 

In den Anfangsjahren nach der Gründung des Fördervereins stand die Beschleunigung des Baustarts der neuen Kindertagesstätte wegen der sehr beengten räumlichen Verhältnisse im Vordergrund. Ferner wurde der schnelle Austausch des verunreinigten Erdreiches der Außenanlage mitfinanziert.

 

In den Folgejahren wurde auch immer wieder Projekte zur Verschönerung der Kita mitfinanziert. Vor allem waren dies

 

  • Spiel- und Klettergeräte im Außenbereich
  • Sonnenschutz in der Außenanlage
  • Carport zur Unterbringung der Spielgeräte und Rädchen
  • "Zauberwald" als Spielmöglichkeit im Erdgeschoss
  • Wandgestalung im Eingangsbereich
  • Polster zum Turnen, Toben und Höhlenbauen im Obergeschoss
  • Turnmatten und Turngeräte für die Turnhalle
  • Mitfinanzierung von Projekten und Ausflügen (Holzwerkstatt, Felixfreizeit, Biberbau)
  • Töpferofen und Kurse für die Erzieherinnen
  • Anschaffungen/Investititionen im Jahr 2013: Außenspielzeug wie Rädchen, Pool, Matschschale, Fußballtore, Digitaler Bilderrahmen, Kamera, Cd-Player, Fernseher, Sand-/Wasser-/Matschspielzeug,  Gelder für die Gruppen (z.B. für Bücher, Spiele, Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenke für die Kinder......), Turnmatte, "Tobepolster", Renovierung des Birkenwaldes, Auftritt des Clowns auf dem Sommerfest und noch einige kleinere Dinge, des täglichen Bedarfs der Kita.
  • Anschaffungen im Jahr 2016: Stiefelwände für alle Gruppen installiert, so dass die Regenstiefel einen zentralen Ort haben, Sandspielzeug, Besucherstühle, Lätzchen
  • Anschaffungen im Jahr 2017: Anhänger für die Rädchen, Bollerwagen, zwei Faltpavillions, ein Tomaten Gewächshaus, Erweiterung/Austausch "Tobepolster", Gartenhütte für die ganzen Sandspielzeuge damit das Carport hier entlastet wird (Das Fundament und der Aufbau wurde in gemeinschaftsarbeit mit einigen Vätern gebaut.)
  • Anschaffungen im Jahr 2018: Teutona Zwillingswagen, Liegefläche Polster

 

Viele dieser angeschafften Dinge müssen regelmäßig ausgetauscht und erneuert werden, da sie von den Kindern so intensiv bespielt werden. Dazu gehört beispielsweise die regelmäßige Erneuerung der Spielpolster.

 

Da die öffentlichen Kassen zunehmend weniger finanzieren, ist unsere Vereinsarbeit derzeit und in Zukunft wichtiger denn je. Nur so ist gewährleistet, dass auch zukünftig ausreichend intaktes Spiel- und Lernmaterial für unsere Kinder zur Verfügung steht und dass sich die Kinder sich in "ihrer" Kita wohlfühlen.   

 

Gerne können Sie auch direkt Kontakt zu uns aufnehmen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Förderverein Struwwelpeter e.V.